Gindelalmschneid – 1334 m

Alpenfuehrer
Informationen für alle die ihre Freizeit gerne in den Bergen verbringen

Schöne Wanderung. Herrliche Blicke auf den Tegernsee. Bis zur Neureuth praktisch das ganze Jahr möglich, bis zur Gindelalmschneid je nach Verhältnissen fast das ganze Jahr


Bewertung:
Anspruch:
Kondition:
Frequentierung:

Bergwanderung
Halbtagestour
Tegernsee
Bayerische Alpen
Deutschland
leicht
Beste Zeit: 01-12

Gindelalmschneid – 1334 m

Höhendifferenz
497 Meter (Höhe von 818 Meter bis 1.315 Meter)
Gesamtanstieg 493 Meter
Gesamtabstieg 500 Meter

Anforderungen
Halbtagestour. Leicht. Etwa 500mH im Auf- und Abstieg. Gesamtgehzeit ca. 3 Std.

Ausgangspunkt
N 47°44.713′ E 11°49.573′
Ort Tegernsee am Tegernsee, Bahnhof.

Beschreibung

Aufstieg:
Vom Bahnhof durch den Ort nach Norden, bis rechts der Weg zur Neureuth (Wegweiser) abzweigt. In vielen Kehren durch Wald, später über freie Wiesen zum Berggasthof auf der Neureuth, 1263m.
Durch Wald und über Almwiesen westlich weiter auf die Gindelalmschneid.

Abstieg:
Entweder wie Aufstieg. (Ab Neureuth viele Möglichkeiten, die alle nach Tegernsee hineinführen – siehe Karte)
Oder von der Gindelalmschneid nach Südosten hinab zur Kreuzbergalm und über den Prinzenweg hinaus nach Tegernsee.



Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.