Hundskopf Felix-Kuen-Weg

Klettersteig
Tagestour
Innsbruck
Karwendelgebirge
Österreich
leicht
Beste Zeit: 06-10

 

Hundskopf
Felix-Kuen-Weg
2243 m

 
Steckbrief
Spannender Steig auf den östlichen Eckpfeiler der Gleiersch-Halltal-Kette. Traumhafte Aussicht.

Anforderungen
Kurze Tagestour. Leichter Klettersteig. Gut 700mH im Auf- und Abstieg. Gesamtgehzeit 3-4 Std.

Ausgangspunkt
Hinterhornalm, 1522m. Hierher auf Mautstraße von Hall in Tirol.

Beschreibung
Aufstieg:
Von der Alm (Wegweiser) über Wiesen, sehr steil durch Latschen und schließlich über Schrofengelände auf den Kamm. Über diesen bis zum Beginn eines steilen Felsgrates und noch vor ihm nach rechts in die Nordflanke und zum Einstieg. Auf Felsbändern quert man gut gesichert die Flanke, mehr als 1000 Meter über dem Talgrund des Vomper Loches, bis zum Sattel zwischen Hundskopf und Walderkammspitze. Nun auf Eisenklammern zu einer schrägen Rinne und durch diese empor zu einem Absatz. Es folgt eine Leiter, dann führen uns weitere Eisenklammern bis zum Gipfelgrat. Über diesen östlich zum Gipfel.

Abstieg:
Über den markierten und teilweise ebenfalls gesicherten Ostgrat. An o.g. steilen Felsgrat (an dessen Beginn wir nach rechts in die Nordflanke gequert sind) erreichen wir wieder den Anstiegsweg.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.