Sonnjoch

Bergwanderung
Tagestour
Karwendel
Karwendelgebirge
Österreich
mittelschwer
Beste Zeit: 06-10

 

Sonnjoch

2458 m

 
Steckbrief
Schöne Tour auf einen gewaltigen Felsberg über dem wildromantischen Engtal. Hervorragende Aussicht.

Anforderungen
Lange Tagestour. Mittelschwer. Gut 1300mH im Auf- und Abstieg. Gesamtgehzeit ca. 7 Std.

Ausgangspunkt
Alpengasthof Eng, 1203m. Zufahrt über Hinterriß. Grosser Parkplatz.

Beschreibung
Aufstieg:
Vom Parkplatz wenige Meter auf der Fahrstrasse talein, bis links der beschilderte Weg zur Lamsenjochhütte abzweigt. Auf diesem über die Binsalm, 1502m, bis zur Abzweigung zum Sonnjoch auf 1700m. Hier links (Wegweiser), westlich durch Latschenfelder und über freies Gelände, zuletzt in vielen Kehren, hinauf zum Gramaijoch, 1901m. (In der AV-Karte fälschlich Gramaisattel). Nun entweder direkt nach Norden mit leichtem Höhenverlust (70mH) zum Gramaisattel auf 1834m am Südwestfuß des Sonnjochs. Oder leicht rechtshaltend hinab zum Gramaialm-Hochleger, 1756m, bewirtschaftet, und wieder hoch zum Gramaisattel auf 1834m. Eine Einkehr bedeutet also 150mH Höhenverlust.
So oder so über Grasböden und Schotter auf dem Nordwestgrat und schließlich auf dem Westgrat zum Gipfel.

Abstieg:
Wie Aufstieg.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.