Trainsjoch

Bergwanderung
Tagestour
Schliersee / Spitzingsee
Bayerische Alpen
Österreich
leicht
Beste Zeit: 05-11

 

Trainsjoch

1708 m

Eine
Tour von
Manfred Groß
Steckbrief
Schöne, leicht anstrengende Bergtour im deutsch-österrreichischen Grenzgebiet

Anforderungen
leichte Tagestour, die etwas Ausdauer erfordert

Ausgangspunkt
Parkbuchten an der Hauptstraße Bayrischzell – Thiersee ca. 1km hinter dem Ursprung-Paß

Beschreibung
Die obere Trockenbachalm, besser bekannt als Mariandelalm ist auch für die, die es sich nicht zutrauen bis zum Trainsjoch aufzusteigen eine lohnenswerte und leicht zu bewältigende Bergwanderung. Wer früh dran ist kann Murmeltiere bestaunen.

Aufstieg:
Von der Straße aus folgt man der Beschilderung zur Mariandelalm. Zuerst benutzt man den Forstweg, bis nach ca. 15min Gehzeit linker Hand ein markierter Steig weiter führt. Zuerst erreicht man die untere Trockenbachalm, von welcher aus man dann wieder dem Fahrweg bis zur bewirtschafteten Mariandelalm folgt. Von der Mariandelalm aus empfiehlt es sich dem nach rechts führenden Steig in Richtung Trains- und Ascherjoch zu folgen. Eine andere in den meisten Wanderkarten nicht enthaltene Variante würde linker Hand abzweigen und über den Nesselberg zum Trainsjoch führen. Auf unserer Route biegen wir kurz vor den Trainsalmen links ab, und erreichen den Gipfel des Trainsjoches nach ca.30min.

Abstieg:
Für den Abstieg wählen wir nun die Route, die uns über den Nesselberg zurück zur Mariandelalm führt. Vom Gipfel aus folgen wir dem Kammweg in westliche Richtung. Nach ca. 30min Abstieg biegt dann der in den Wanderkarten nicht aufgeführte Pfad zur Mariandelalm links ab. Man hat nun die Wahl sich nochmals zu stärken oder gar zu übernachten, oder man folgt einfach dem Fahrweg talwärts bis zum Ausgangspunkt.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.