Daubenhorn – 2941 m

Der Alpenführer
Informationen für alle die ihre Freizeit gerne in den Bergen verbringen

Sehr ausgesetzter Klettersteig. 2 Varianten möglich. Herrliche Aussicht auf die Walliser Alpen (Schweiz)


Bewertung:
Anspruch:
Kondition:
Frequentierung:

Klettersteig
Tagestour
Wallis
Walliser Alpen
Schweiz
schwer
Beste Zeit: 07-09

Daubenhorn – 2941 m

Höhendifferenz
1.478 Meter (Höhe von 1.428 Meter bis 2.906 Meter)
Gesamtanstieg 2.253 Meter
Gesamtabstieg 2.253 Meter

Anforderungen
Schwindelfrei, sehr gute Kondition, Grundkenntnisse des Kletterns.

Ausgangspunkt
N 46°23.013′ E 7°37.524′
Leukerbad, Wallis, Schweiz.

Beschreibung

Eine Tour von Patrick Grichting
Aufstieg:
Aufstieg:
Den Einstieg erreicht man bequem per Luftseilbahn von Leukerbad aus. Danach folgt ein kleiner Abstieg, bevor man in den eigentlichen Klettersteig einsteigen kann, Über Stahlleitern und Eisenstifte wird die Ostwand des Daubenhorns erklommen. Dabei erfolgt ein imposanter Durchstieg einer ca. 100 m langen Höhle. Ziel: Daubenhorn auf 3000m u.M.

Abstieg:
Über ein keines Schneefeld erreicht man in ca.1-1.5 Std die Luftseilbahn auf der Gemmi, Von wo man wiederum bequem ins Tal fahren kann.

Achtung: keine Begehung bei Regen oder Gewitter – Steinschlaggefahr Helm und Klettersteigset obligatorisch Der Klettersteig ist offen von Juli bis anfangs Oktober.


Karten und Führer:



Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.